Follow by Email

Samstag, 13. Juli 2013

Performance von WordPress-Websites verbessern

Quelle: perun.net /



5 einfache Maßnahmen um die Performance von WordPress-Websites zu verbessern



Im folgenden gibt es ein paar Tipps mit denen man die Performance seiner WordPress-Website verbessern kann. Klar, dass sind einige und nicht alle Tipps. Aber auch hier gilt die 80:20-Regel:
mit 20% der Maßnahmen erreicht man 80% der Effekte.

In diesem Artikel geht es mir um die Maßnahmen, die auch ein weniger erfahrene Nutzer umsetzen kann und die dennoch eine hohe Wirkung entfalten können.

1. Bilder und Videos im Inhalt

2. Template-Dateien ausmisten

3. Vernünftiger Umgang mit Plugins und Social-Dingens

4. Komprimieren und besser Cachen

5. Helfende Plugins

6. Zu guter Letzt



Quelle: perun.net /

Siehe den Artikel unter:
http://www.perun.net/2012/03/19/5-einfache-massnahmen-um-die-performance-von-wordpress-websites-zu-verbessern


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen